WENN DIE LIEBE GESTORBEN IST

Wenn die LIEBE gestorben ist!Fotograf:  Christian Maria Wagner
Wenn man einen Menschen liebt, glaubt man nicht an den Tod der Liebe.
Doch die Zeit lehrt uns eines Besseren.
Viele negative Erfahrungen mit einem Menschen können eine wahre Liebe zerstören.
Und dabei geht es nicht um die Schuldfrage, wer nun den Tod der Liebe verursachte, nein, es ist das Gefühl, ein Schmerz und eine lange Zeit des Abschied nehmens.
Und hat man diese Zeit der schrecklichen Abschiedsschmerzen verarbeitet, ist dies das gleiche Gefühl wie einen Menschen zu Grabe zu tragen.
Der einst so sehr geliebte Mensch bleibt unvergessen, doch im Herzen ist Stille und Gefühle die einst so unglaublich stark waren, haben sich tief innen aufgelöst wie ein Tropfen Wasser in der glühenden Sonne.
Zurück bleibt nur noch Wehmut und die Gedanken machen manchmal noch einen Grabesbesuch im Friedhof der gestorbenen Gefühle!
Die Zeit wird es zeigen, ob ein verletztes Herz noch einmal Liebe empfinden kann oder ist Liebe nur ein einmaliges Geschenk von Gott?
In tiefen Gedanken….WALLY 

 

Für die Zukunft………….                              l_f926566b279540489c342200d7c1e98b

Mein Herz werde ich nun fest verschließen?

Keine Tränen mehr vergießen?

Um meine Seele ein Stacheldraht binden?

Meine Gefühle wird niemand mehr finden?

Zu oft enttäuscht und betrogen?

Einmal zu viel belogen?

Was ich fühle, was ich denke?

Wohin ich meine Gedanken lenke?

Wird keiner erfahren, kann keiner mehr sehen?

Ich werde stark sein, meinen Weg alleine gehen?

Werden die Tage noch so schwer sein?

Werden die Nächte noch so leer sein?

Werden die Stunden auch endlos erscheinen?

Ich werde nie mehr in den Schlaf mich weinen?

Nur in meinen Träumen werde ich lieben?

Glücklich sein und zu den Sternen fliegen?

Nur in meinen Träumen werde ich lachen?

Tausend verrückte Dinge machen?

Hab mir selbst ein Versprechen gegeben?

von nun an werde ich alleine Leben?

HERBST 2013

Advertisements

6 Kommentare zu “WENN DIE LIEBE GESTORBEN IST

  1. Ist die Liebe wirklich gestorben?
    Oder nur diese ganz konkrete?
    Kann die Liebe selbst sterben … ohne uns gleich mit in den Tot zu reißen!
    Sollten wir wirklich nur für diese eine hier in unserer eigenen Zeit leben können?
    Ohne eine Chance aus dem gerade DURCH LEBTEN neue andere wiedergeborene Liebe schöpfen zu können?
    Sicherlich muss die Rose die eine oder andere Raupe ertragen, um die einmalige Schönheit der Schmetterlinge erleben zu können (frei nach dem „Kleinen Prinzen“)

    Für MICH ungelöste unbeantwortete Fragen, die ich noch ans Leben und an die Liebe habe!
    Bleibt mir noch genug Zeit und Gelegenheit?

    Fragen über Fragen für so wenig verbleibendes Leben und Lieben … MARION

  2. Nicht die Liebe stirbt …nur ein Teil in unserem Herzen…nur ein Teil zerbricht und ist umgeben von Schmerzen. Doch das Herz ist genau wie eine Rose,die im Winter mit Kälte und Schlaf vereint…blüht sie auf wenn die Wärme der Sonne erscheint.Jede Rose trägt Dornen und gerne sie sticht…doch zaubert ein Lächeln wenn sie durch ihren Duft lieblich zu dir spricht….

  3. Liebste Wally…..❤

    ❤…ich glaube im Herzen bleibt die Sehnsucht nach Liebe….für immer….❤

    Deine Gedanken und Worte berühren mich sehr….das ist Wally…..❤
    Umarme Dich…..❤ Mona
    eine weise und sehr starke Frau….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s